Download mit dem Wizard der UseNeXT-Software

Der Download mit dem Wizard ist zwar eine einfache Sache, kann aber auch zu Problemen führen,
da dieser nur gut funktioniert, wenn auch der Upload nach gewissen Standards erfolgte.
Es empfiehlt sich folgende Programme installiert zu haben: QuickPar 0.9.1 und Winrar 3.51

Zuerst die gewünschte Dateigruppe öffnen
1. Im der sich öffnenden Ansicht nun einfach den Button "Download Wizard" anklicken
2. Um den Wizard benutzen zu können, muss wenigstens die *.par2-Datei vorhanden sein
-   um fehlerhafte Downloads reparieren zu können benötigt man außerdem noch *.PAR2-Dateien

Das nun geöffnete Fenster zeigt die verfügbaren Downloads dieser Dateigruppe an (können auch mehrere sein)
3. Ein Klick auf "Download starten" und schon geht's los

4. In der Dateigruppenansicht kann man den Status des Downloads sehen (Prozentual für alle Downloads)
a. Dateien fertig geladen
b. am downloaden
c. noch nicht geladen
d. PAR2-Reparaturdateien werden nur geladen, wenn sie gebraucht werden

5. Hier kann man die Wizard-Ansicht aufrufen um sich den Status aller mit Wizard geladenen Dateien an zu sehen
-  ganz unten den Verlauf des jeweiligen Downloads
6. Mit Doppelklick auf die fertige Dateigruppe kann man deren Ordner aufrufen.

!!! Für Kritik und Anregungen bin ich immer offen !!!
©
Sharif